Die Website verwendet Cookies, um personalisierte Dienste auf höchstem Niveau anzubieten, einschließlich statistischer Dienste, und um den Inhalt an die individuellen Präferenzen der Benutzer anzupassen. Das Speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers abgeschaltet werden. OK
english english

english english

[zamknij]     

Loctite SF 7200-400 ml (Kleb- und Dichtstoffentferner)

przykład użycia
Produktbeschreibung:
LOCTITE SF 7200 wird eingesetzt, um das Entfernen von ausgehärteten chemischen Flächendichtungen zu erleichtern, indem es das Dichtungsmaterial auf den Flanschen erweicht und dadurch Beschädigungen durch gewaltsames Abschaben verhindert. Nach dem Auftrag bildet das Produkt eine schaumige Schicht, die verhindert, dass das Produkt von den zu behandelden Oberflächen abläuft. Dadurch kann das Produkt über den notwendigen Zeitraum auf die ausgehärtete Flächendichtung einwirken. Typische Anwendungen sind das Entfernen von allen flüssigen Flächendichtungen von Metallflanschen. Es ist besonders geeignet zum Entfernen von Flächendichtungen von Aluminium- oder anderen Metallflanschen, bei welchen intensives Schaben leicht zu Beschädigungen der Flanschflächen führen kann. Es kann auch eingesetzt werden, um das Entfernen von Klebstoffen, verkrusteten Fett- oder Ölrückständen, Rußablagerungen, angetrockneten Ölen, Farben, Lacken usw. von Metallflanschen oder Oberflächen zu erleichtern.Weitere Informationen zum Produkt erhalten Sie von Ihrem lokalen technischen Vertrieb über: info@woronko-adhesives.de

Gebrauchshinweise:
1. Lackierte Oberflächen sorgfältig vor Sprühnebel schützen, da LOCTITE SF 7200 Lacke angreifen kann.
2. Zur Erzielung optimaler Ergebnisse Sprühdose 20 bis 30 cm von der Dichtungs- oder Teileoberfläche entfernt senkrecht halten und Produkt auf den Flansch oder die Oberfläche sprühen, je dicker desto besser
3. 10 bis 15 Minuten (Silikondichtungen 30 Minuten) einwirken lassen.
4. Dichtung mit einem weichen Schaber entfernen und Flansch bzw. Oberfläche sauber abwischen. Vorgang ggf. wiederholen.
5. Vor der Auftragung von neuem Flächendichtungsmaterial muss der Flansch bzw. die Oberfläche unbedingt mit einem geeigneten Lösungsmittel, wie z.B LOCTITE 7063, gereinigt werden.

Lagerung:
Das Produkt ist als entzündlich eingestuft und muss in geeigneter Weise und entsprechend den behördlichen Vorschriften gelagert werden. Nicht zusammen mit Oxidationsmitteln oder brennbaren Stoffen lagern. Produkt im ungeöffneten Behälter in trockenen Räumen lagern. Hinweise zur Lagerung können sich auch auf dem Etikett des Produktbehälters befinden. Optimale Lagerung: 8 °C bis 21 °C Durch Lagerung unter 8°C und über 28°C können die Produkteigenschaften nachteilig beeinflusst werden. Aus dem Gebinde entnommenes Produkt kann beim Gebrauch verunreinigt worden sein. Deshalb keine Produktreste in den Originalbehälter zurückschütten. Henkel kann keine Haftung für Material übernehmen, das verunreinigt oder in einer Weise gelagert wurde, die von den oben aufgeführten Bedingungen abweicht. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen technischen Service oder den Kundenbetreuer vor Ort.

Parameter:
  • Chemische Basis : Mischung von aliphatischen Glykolethern, Kohlenwasserstoffen, Tensiden und Methylethylketonen
  • Aussehen : Bernsteinfarben, flüssig
  • Treibmittel : Propan
  • Spez. Dichte bei 25 °C : 0,86 bis 0,9
  • pH-Wert bei 20 °C : 10,6 bis 11,0


Vollständige technische Informationen finden Sie auf dem technischen Datenblatt des Produkts.

Sortiment

bez grupy K1
bez grupy H1
bez grupy H2
bez grupy P1

Seit 1992

PREMIUM PARTNER

Premium partner